Die Zukunft gestalten,

wir nehmen unsere Fortbildung selber in die Hand!

 

 

 DatumThema/VeranstalterZeit Ort
bis Ende SeptemberNovellierung der Dünge-Verordnung
- jetzt schon Handlungsbedarf
  
2. November

„Precision Farming:
Stand der Dinge bei automatischer Spurführung,
ISOBUS & Co.“

Referenten:
Andreas Loderer, Fritzmeier Umwelttechnik
Marten Volquardsen, Fa. Wüstenberg

10.00 UhrTreffpunkt:
2. November

Betriebsleiter-Seminar:

Nottötung beim Rind auf dem landw. Betrieb

9.00 UhrRendsburg,
LK
 7. November 2017
(Neukirchen)
+
8. November
2017
(Bredstedt)

Fortbildung nach der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung

Referenten:
Dr. Constanze Schleich-Saidfar:
- Integrierter Pflanzenschutz
Jörg Garrelts, LK Niedersachsen
- Rechtsgrundlagen und Allgemeines zur Düsentechnik
Anmeldung ist notwendig: 04671 - 9134-40
Kosten: 15,- € für die Veranstaltung
Bescheinigung durch die LK: 15,- € nach der Veranstaltung per Rechnung
alle 3 Jahre ist eine Fortbildung erforderlich

 9.00 bis 13.00 UhrNeukirchen, Fegetasch 
bzw.
Bredstedt,
Grünes Zentrum
7. + 9. November
2017

Biogas-Betreiberschulung

2-tägige Schulung zur Anlagensicherheit nach den Anforderungen der TRGS 529


Kosten: 250,- € incl. Verpflegung,
Anmeldung erforderlich: 04671 - 9134-40

jeweils
9.00 - 16.00 Uhr
Grünes Zentrum 
Bredstedt
16. November

zusammen mit dem VRS Nordfriesland

Läuft der Pansen rund - ist die Kuh gesund

Für Prof. Hoffmann ist der Pansen der Motor der Kuh! Er wird über Probleme mit der Futteraufnahme, Anfütterung u.a. sowie Rationen mit hohen Anteilen an Grassilage sprechen.
Sein besonderes Augenmerk legt er auf die Qualität der Silagen. Die laufende Überwachung und Rückrechnung der gefütterten und gefressenen Ration ist aber ebenso wichtig und gehört zum Handwerkszeug eines guten Futterfachmanns. 

Referent: Prof. Dr. Manfred Hoffmann, sächsischer LKV

19.30 UhrPaulsen´s Gasthof,
Bohmstedt
21. November
(Enge)
+
22. November 2017
(Tetenbüll)

Vortrag zu neuen Düngeverordnung

 Die neue Dünge-VO ist in Kraft. Klarheit herrscht aber noch lange nicht, an der Umsetzung wird noch gearbeitet.
 Das führt zu großer Unsicherheit in der Praxis!
Kompetentere Auskünfte können Sie nicht bekommen; nutzen Sie die Gelegenheit, sich zu informieren.

Referent: Dr. Lars Biernat, LK

 9.30 UhrBerger´s Gasthof, 
Enge-Sande 
bzw.
Kirchspielkrug
Tetenbüll
21. November

VLF - weibl. AG

Wut mutt rut - Mut zur Wut 

Referentin: Donata Oerke
Anmeldung: 04671 - 9134-40,
Kosten für Nichtmitglieder: 10 €

19.00 UhrCafe Melkkann;
Behrendorfr
11. Dezember 

Betriebsleiterseminar:

Unser Betrieb läuft aus -
den Ausstieg aktiv gestalten
 

9.00 - 15.30 Uhr Grünes 
Zentrum  
Bredstedt
16. Januar 2018

Betriebsleiterseminar:

Warenterminmärkte nutzen,
Risikomanagement betreiben

9.00 -
16.00
Uhr
Grünes Zentrum
Bredstedt
23 Januar 2018

Betriebsleiterseminar:

Veränderungen im Unternehmen gestalten

9.00 - 16.30
Uhr
Grünes Zentrum
Bredstedt
28. Februar
2018

Betriebsleiterseminar:

Wie kann ich die neue Düngeverordnung umsetzen?
welche Anpassungsstrategien bieten sich?

9.00 -
15.00
Uhr
Grünes Zentrum
Bredstedt
17. - 26. Juni 2018 Fahrt nach IRLAND - die grüne Insel